Neue CD und neue Website

Oh, die neue CD „Visäwie“ ist wunderschön geworden! Wir sind fertig, das Master liegt auf meinem und Ruperts Rechner. Da liegt es jetzt erst mal gut, wir hören immer wieder hinein und kommen jedes Mal zum Ergebnis: Es passt eimbandfrei. Ja, ich weiß, man findet immer sein neuestes Werk besonders schön. Deshalb bin ich auch gespannt, wie es euch gefällt. Denn der Wurm muss nicht nur dem Angler schmecken, sondern auch dem Fisch. War nur ein Scherz … Die Covergestaltung dauert noch kurze Zeit, dann geht dit janze im Sommer ins Presswerk, und ich (nach 15 Konzerten im Juni und Juli) in den Urlaub. So wie es aussieht, müssten wir den Veröffentlichungstermin Mitte September locker hinkriegen.

Aber nicht nur eine neue CD kündigt sich an. Auch diese Website hier wird nach gut 15 Jahren – wer sich auskennt, sieht sofort, dass das das „Flusszigeiner“-Design von 2006 ist – neu gestaltet. Und ich denke, dass sie so Anfang August an den Start gehen kann, im neuem „Visäwie“-Look, mit übersichtlicher Bedienbarkeit und auf allen Endgeräten gleich gut lesbar und auch für mich digitalen Dummie leichter editierbar. Klaus Zinnecker, der die letzten Plakate (und auch das neue) entworfen hat, ist bereits am ärbern.

LogBUCK

DAS NEUE ALBUM VISÄWIE kommt im Herbst!

Hören Sie rein!